FAQ

Der neue Vorfilter

Der Vorfilter wurde speziell entwickelt, um Grobstaub bereits vor dem Hauptfilter zu sammeln.

Dadurch verlängert sich der Reinigungsintervall und der Hauptfilter wird geschont.
Die hohe Leistungsfähigkeit Ihrer Staubabsaugung und des Hauptfilters bleiben damit konstant erhalten.  

Der gröbste Staub fällt nach dem Abtragen der Altmodellage an. Es fangen sich mit den groben Partikeln
auch feiner Staub, der vorerst ebenfalls im Vorfilter gesammelt wird. Durch die hohe Saugleistung
der Staubabsaugung werden die feinen Staubpartikel, nach und nach in den in den Hauptfilter gezogen.

Sie selbst entscheiden, ob Sie den Vorfilter sofort nach dem Kunden entleeren, oder nach Ihrem eigenen Ermessen. 

Wie oft muss der Hauptfilter gereinigt werden?

Eine Reinigung des Hauptfilters ist dank unseres Vorfiltersystem nur circa alle zwei Wochen nötig. Dies kann anhand Ihrer Nutzung natürlich auch variieren.

Wie oft muss der Aktivkohlefilter gereinigt werden?

Eine Reinigung des Aktivkohlefilters sollten Sie circa einmal im Monat durchführen . Dies kann anhand Ihrer Nutzung natürlich auch variieren.
Der Aktivkohlerfilter muss immer unter dem Hauptfilter verbaut sein, da sich dieser ansonsten mit Staub zusetzt.
Verwenden Sie den Aktivkohlefilter niemals ohne Hauptfilter.


Wann muss der Hauptfilter und/oder Aktivkohlefilter getauscht werden?

Ein Austauschen des Hauptfilters und Aktivkohlefilters sollte aus hygienischen Gründen spätestens nach 12 Monate erfolgen. Je nach Kundenfrequenz sollten Sie selber entscheiden, wann Sie ihre Filter austauschen. Bitte prüfen Sie auch immer wieder die Filter und Dichtungen auf Beschädigungen und ersetzen Sie diese, wenn Sie Beschädigungen feststellen. Die Funktion der Filter kann bei einer Beschädigung nicht mehr gewährleistet werden.


Wie soll ich die Filter bzw. den Vorfilter reinigen?

Auf folgendes ist zu achten:

  1. Achten Sie beim ausleeren der Filter darauf, dass so wenig Staub wie möglich in die Raumluft gelangt.
  2. Entsorgen Sie den Staub z.B. in einen Kunststoffbeutel.
  3. Verschließen Sie den Beutel in dem Sie den Staub entsorgen, sorgfältig.
  4. Bei Reinigung des Vorfilters und Hauptfilters sollte immer eine Schutzmaske getragen werden.
  5. Verwenden sie keinen Staubsauger oder ähnliches, um den Filter in geschlossenen Räumen zu reinigen.
    Dadurch könnte der Staub den Sie vorher rausgefiltert haben, wieder in Ihrer Raumluft verteilt werden.

Ist die Staubabsaugung für jeden Tisch geeignet?

Die Abmessungen des Tisches müssen aufgrund der Luftauslässe an den Seiten mindestens 80 x 30 cm betragen.
Achten Sie darauf, dass an den seitlichen Luftauslässen, mindestens ein freier Abstand von 10 cm vorhanden ist, da ansonsten
die Saugleistung der Staubabsaugung durch Staudruck beeinträchtigt werden kann.

Wir empfehlen eine massive Tischplatte ab 30 mm Stärke.

Service und Ersatzteile

Sollten Sie einen Service oder Ersatzteile für Ihre Staubabsaugung benötigen, wenden Sie sich bitte direkt an uns.
info@acqm.de

Ratenzahlung

Ratenzahlung ist derzeit nicht verfügbar